Alois Dahn Winkeler Dachsberg Kerner Auslese 2011

von Alois Dahn

Strahlende gelbe Früchte lachen einem entgegen. Dieser Wein ist leicht, süß und saftig bei unkomplizierter Art und milder Säure.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,90 €
8,90 € (UVP)
*
Sie sparen 1,00 € (11%)
10,53 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Alois Dahn Rheingau Riesling Classic

Charakteristik

in echter Konzeptwein: Dieser Wein ist für alle Liebhaber des leichten, süffigen und süßen Weißweingenusses. Auch jüngere Weintrinker von 16 aufwärts dürften sich hier angesprochen fühlen und kommen so elegant um die pappige Discounterware herum. Die Rebsorte Kerner, besser bekannt als Verschnittrebsorte in Rheinhessen, liefert ein ansprechendes Fruchtbukett, das intensiv nach reifen gelben Früchten, Honig und Zitrus duftet. Kein Wein, über den man lange debattiert, ein Wein, den man trinkt und genießt – und zwar in großen Schlücken! Ideal geeignet auch als Aperitiv oder zu Süßspeisen, weil er das Dessert nicht erdrückt oder überdeckt, sondern durch seine feine Süße ideal ergänzt und stützt. Geheimtipp: Glasweise zur scharfen Thaisuppe mit Hühnchen und Glasnudeln – besser geht es nicht. Sie lieben leckere Auslesen zu Spitzenpreisen, die Sie nicht mit ihren ach so hohen Parkerpunkten in Ehrfurcht in die Flucht schlagen? Auslesen, die als Speisebegleiter einfach nur super funktionieren? Dann greifen Sie hier zu und probieren auch die Rheingau Riesling Auslese von Breuer und sämtliche restsüßen Erzeugnisse von Weingut Joachim Flick in Wicker!

Steckbrief

Artikelnummer 23DAH0801
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Kerner
Jahrgang 2011
Wein Qualität Auslese
Ausbaustufe edelsüß
Lage Nein
Anbauort Winkel
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 7,3 g/L
Alkoholgehalt 12,3% vol
Restzucker 164,8 g/L

Über das Weingut Alois Dahn

Das Weingut Alois Dahn ist ein echter Geheimtipp. Außerhalb des Rhein-Main-Gebietes noch nahezu unbekannt, produziert man in diesem stilechten 7ha Familienbetrieb authentische, filigrane und zartduftige Rieslinge, die sich erfolgreich dem fruchtbombigen Massentrend widersetzen sowie richtig finessenreiche Spätburgunder. Vor allem diese verdienen Ihr uneingeschränktes Interesse: Bis auf wenige Millimeter reichen diese nämlich an so manchen renommierten Erzeuger heran – und das zu einem Bruchteil des Preises. Besonders gekonnt beherrscht Kellermeister Michael Dahn den behutsamen, Aroma integrativen Umgang mit dem Barrique und verdient hierfür besondere Anerkennung. Abgerundet wird das Portfolio von einigen hochinteressanten Weinen wie dem St. Laurent oder dem Kerner, die beweisen, dass man es versteht, innovative Weine zu kreieren, die dem Kunden auf den Leib geschnitten sind.
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten