Hans Lang 2011 Wisselbrunnen Riesling "Große Lage"

von Hans Lang

Dieser komplexe Premium Riesling aus dem Wisselbrunnen spiegelt auf feinste Weise das „terroir“ wider - leichter tertiärer Kalkmergel mit Lößlehm. Fruchtig, mineralisch und präzis.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

20,90 €
24,95 € (UVP)
*
Sie sparen 4,05 € (16%)
27,87 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Hans Lang Hattenheim Wisselbrunnen Riesling Erstes Gewächs

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Hans Lang präsentiert Ihnen den Hans Lang Hattenheim Wisselbrunnen Riesling Erstes Gewächs
 

Charakteristik

Dieser komplexe Premium Riesling aus der klassifizierten Lage Wisselbrunnen spiegelt auf feinste Weise das „terroir“ wider, den Boden (leichter tertiärer Kalkmergel mit Lößlehm), die geografische Lage und die Handschrift des Winzers Hans Lang. Ein trockener Wein aus optimal gereiften Trauben, von Hand gelesen. Der niedrige Ertrag und die langsame Vergärung im traditionellen Holzfaß zauberten eine Fülle von Aromen hervor. Boden: Leichter tertiärer Kalkmergel, tiefgründige Lösse. Lage: Der Wisselbrunnen gehört zu den weltberühmten Brunnenlagen wie Marcobrunn und Nußbrunnen. Es wird einerseits eine Wortverwandtschaft mit Wiesel oder Wiese vermutet. Andererseits sieht man den Namen im lateinischen Wort "fistula" begründet, was soviel bedeutet wie Röhre und Hinweis auf den dort befindlichen Brunnen gibt. Der Wisselbrunnen ist auf einer Höhe von 100m über NN gelegen und nach Süd-Südwest exponiert, was für eine optimale Sonneneinstrahlung sorgt. Der Kaltluftabfluß ist gewährleistet. Die Böden haben eine gute Wasserhaltefähigkeit, wodurch die Trauben auch in sehr trockenen Jahren eine hohe Reife erreichen. Weinbereitung: Selektive Handlese, schonende Pressung, Ausbau im traditionellen Holzfaß Das Erste Gewächs von Winzerkompetenz Hans Lang – fruchtig, mineralisch und präzis. Probieren Sie dazu im Vergleich doch mal das Erste Gewächs aus selber Lage von Langwerth von Simmern – ein Experiment, bei dem Sie nur gewinnen können!

Steckbrief

Artikelnummer 19WHL0706
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2011
Wein Qualität Erstes Gewächs
Ausbaustufe trocken
Lage Nein
Anbauort Hattenheim
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 7,6 g/L
Alkoholgehalt 12,3% vol
Restzucker 8,6 g/L

Über das Weingut Hans Lang

Hans Lang hat sich neben dem Riesling und dem Spätburgunder auch Rebsorten wie Weißburgunder und Grünem Silvaner verschrieben, was sich als echte Bereicherung herausstellt. Seine Hauptkompetenz liegt natürlich dennoch beim Riesling, wo ihm sehr gute und mitunter herausragende Qualitäten gelingen. Dies belegt Jahr für Jahr die trockene Riesling-Spitze aus der Hattenheimer Hassel. Gutes Preis-Genuß-Verhältnis ist beim Riesling Kabinett feinherb zu verzeichnen. Eine Riesling Barrique Beerenauslese „Nobilis“ ist spannend genug, aber bitte probieren Sie auch die Hattenheimer Hassel Auslese, ebenfalls unverschämt günstig: Sie ist leicht, feinduftig, ausgewogen in der Süße – ein Wein gewordener Sommerhauch! Beachtlich auch die von der Basis an überaus kraftvollen Spätburgunder, die sich mit den Jahren immer mehr der feurig-badischen Stilistik annähern.
mehr über dieses Weingut lesen

Weitere interessante Weine von diesem Weingut

  1. Kaufmann Pur Riesling trocken 2015
    Erfahren Sie mehr
    8,90 €
    12,90 € (UVP)
    *
    11,87 €/L
Zeige mir alle Weine von diesem Weingut
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten