Hans Lang Johann Maximilian Riesling trocken 2009

von Hans Lang

Nicht eine Lage, sondern die individuelle Vorstellung des Winzers von „seinem“ Lieblings-Riesling steht hier im Vordergrund. Entdecken Sie, was sich Winzerkompetenz Hans Lang unter einem richtig schönen Riesling vorstellt!
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,90 €
10,95 € (UVP)
*
10,53 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Hans Lang Johann Maximilian Riesling trocken

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Hans Lang präsentiert Ihnen den Hans Lang Johann Maximilian Riesling trocken
 

Charakteristik

Der Wein der den persönlichen Anforderungen des Winzers an einen typischen trockenen Rheingauer Riesling für gehobene Ansprüche gerecht wird und deshalb seinen Namen trägt. Ein Riesling, der den Genuss eines erstklassigen Mahls zur höchsten Vollendung bringt. Dieser Wein ist deshalb spannend, weil hier nicht eine Lage, sondern eher die individuelle Vorstellung des Winzers von „seinem“ Lieblings-Riesling im Vordergrund steht. Entdecken Sie, was sich Winzerkompetenz Hans Lang unter einem richtig schönen Riesling vorstellt! Wer Hans Lang kennt, der weiß, dass er auch im Rotweinbereich seine Stärken hat – probieren Sie von daher auch seinen Johann Maximilian „R“ – Spitzenspätburgunder!

Steckbrief

Artikelnummer 19WHL0803
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2009
Wein Qualität Kabinett
Ausbaustufe trocken
Lage Nein
Anbauort Nein
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 7 g/L
Alkoholgehalt 11,7% vol
Restzucker 9 g/L

Über das Weingut Hans Lang

Hans Lang hat sich neben dem Riesling und dem Spätburgunder auch Rebsorten wie Weißburgunder und Grünem Silvaner verschrieben, was sich als echte Bereicherung herausstellt. Seine Hauptkompetenz liegt natürlich dennoch beim Riesling, wo ihm sehr gute und mitunter herausragende Qualitäten gelingen. Dies belegt Jahr für Jahr die trockene Riesling-Spitze aus der Hattenheimer Hassel. Gutes Preis-Genuß-Verhältnis ist beim Riesling Kabinett feinherb zu verzeichnen. Eine Riesling Barrique Beerenauslese „Nobilis“ ist spannend genug, aber bitte probieren Sie auch die Hattenheimer Hassel Auslese, ebenfalls unverschämt günstig: Sie ist leicht, feinduftig, ausgewogen in der Süße – ein Wein gewordener Sommerhauch! Beachtlich auch die von der Basis an überaus kraftvollen Spätburgunder, die sich mit den Jahren immer mehr der feurig-badischen Stilistik annähern.
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten