Hans Lang Weißburgunder pinot blanc trocken 2010

von Hans Lang

Dieser geschliffene Weißburgunder überzeugt durch seine Fruchtigkeit und sanft eingebundene Säure. Baden-Fan Hans Lang macht’s möglich!
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

8,50 €
9,50 € (UVP)
*
Sie sparen 1,00 € (11%)
11,33 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Hans Lang Weißburgunder pinot blanc trocken

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Hans Lang präsentiert Ihnen den Hans Lang Weißburgunder pinot blanc trocken
 

Charakteristik

Kräftiger, lebendiger Weißburgunder mit Zitrusnoten und Anklängen von Pfirsich. Im Herzen des Rheingaus gewachsen auf Rebhängen mit kalkhaltigen Böden. Die Trauben wurden von Hand gelesen, schonend gepresst und schließlich teils in Edelstahl- und teils traditionellen Holzfässern vergoren, um eine Symbiose aus Tradition und Moderne ins Glas zu zaubern. Hans Lang ist immer für Überraschungen gut – so auch hier mit seinem erfrischenden Weißburgunder. Sie lieben Rheingau, möchten aber auch mal etwas anderes als Riesling und Spätburgunder trinken? Dann probieren Sie bitte auch einmal den Sauvignon Blanc von Weingut Flick aus Wicker. Der hat mir ganz vorzüglich gefallen und ich wette, Sie werden ihn auch mögen!

Steckbrief

Artikelnummer 19WHL1013
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Weißburgunder
Jahrgang 2010
Wein Qualität QbA
Ausbaustufe trocken
Lage Nein
Anbauort Nein
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 6,3 g/L
Alkoholgehalt 12,6% vol
Restzucker 6,7 g/L

Über das Weingut Hans Lang

Hans Lang hat sich neben dem Riesling und dem Spätburgunder auch Rebsorten wie Weißburgunder und Grünem Silvaner verschrieben, was sich als echte Bereicherung herausstellt. Seine Hauptkompetenz liegt natürlich dennoch beim Riesling, wo ihm sehr gute und mitunter herausragende Qualitäten gelingen. Dies belegt Jahr für Jahr die trockene Riesling-Spitze aus der Hattenheimer Hassel. Gutes Preis-Genuß-Verhältnis ist beim Riesling Kabinett feinherb zu verzeichnen. Eine Riesling Barrique Beerenauslese „Nobilis“ ist spannend genug, aber bitte probieren Sie auch die Hattenheimer Hassel Auslese, ebenfalls unverschämt günstig: Sie ist leicht, feinduftig, ausgewogen in der Süße – ein Wein gewordener Sommerhauch! Beachtlich auch die von der Basis an überaus kraftvollen Spätburgunder, die sich mit den Jahren immer mehr der feurig-badischen Stilistik annähern.
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten