Heinz Nikolai Erbacher Michelmark Riesling Kabinett trocken 2012

von Heinz Nikolai

Schön rassig und schmelzig. Ein fruchtbetonter Kabinett trocken allererster Güte zum kleinen Preis.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,50 €
*
10,00 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Heinz Nikolai Erbacher Michelmark Riesling Kabinett trocken

Charakteristik

Ein Kabinett trocken aus dem Rheingau, wie er im Buche steht: Rassig, lebendig, feinfruchtig. Dazu ist er erdig, weinig und besitzt eine animierende Säure bei guter Länge. Es handelt sich hierbei ungelogen um einen der besten Riesling Kabinett trocken des gesamten Rheingaus bei tollem Preis-Genuss-Verhältnis! Wie eine Wanderung durch die wunderschönen, Wein bewachsenen Hügel des mittleren Rheingaus. Unbedingt probieren – denn bei diesem beschwingten Wein, der keine hohen Alkoholgrade benötigt, um sich rassig und voll zu präsentieren, darf es auch mal das berühmte Glas mehr sein! Vergleichen Sie diesen Wein mit dem Erbacher Steinmorgen Riesling Kabinett trocken von Weingut Jakob Jung – nur zu: Tragen Sie dieses Duell der Erbacher Weingiganten ruhig aus. Gewinnen kann dabei ohnehin nur einer: Ihr Gaumen!

Steckbrief

Artikelnummer 22NKL0804-S12
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2012
Wein Qualität Kabinett
Ausbaustufe trocken
Lage Erbacher Michelmark
Anbauort Erbach
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt Nein
Alkoholgehalt 13% vol
Restzucker Nein

Über das Weingut Heinz Nikolai

Das hochmoderne Familienweingut Heinz Nikolai füllt seit einigen Jahren köstliche Rieslinge und Spätburgunder auf die Flasche. Vom Renommé her mag es vielleicht hinter bekannteren Rheingauer Weingütern zurückstehen – nicht aber so vom Know-How, von der Leidenschaft oder der lückenlosen Qualität der Weine! Etikettentrinker sollten hier lieber die Finger von lassen: Denn die Weine der Familie Nikolai aus Erbach schicken sich an, in Blindproben mächtig am Thron der hiesigen Ikonen zu rütteln – so zum Beispiel der genial fruchtige „Primus Maximus“. Hier hat man sich ein reelles Preis-Genuss-Verhältnis bewahrt!
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten