Josef Leitz Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb 2015

von Josef Leitz

Der Josef Leitz Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb ist ein ungemein saftiger und vielschichtiger Geselle. Sein Genuss teilt sich in zwei Phasen: exotischer Früchtekorb meets erfrischend herbe Würze im Abgang. Fein!
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,00 €
9,90 € (UVP)
*
Sie sparen 2,90 € (29%)
9,33 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb 2015

Charakteristik

Der Weingut Josef Leitz Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb ist ein ungemein saftiger und vielschichtiger Geselle. Sein Genuss teilt sich in zwei Phasen: Zunächst erfreut man sich möglichst lange an den frischen Aromen nach Birne, Apfel, aber auch Maracuja. Man unterdrückt den Wunsch sofort einen kräftigen Schluck zu nehmen und erahnt noch eben die fein unterlegte, rauchige Quarzit-Mineralität. Am Gaumen prasselt eine wahre Geschmacksexplosion auf uns ein: So saftig, dass man gerne mit der Zunge wieder und wieder diesen genialen Rebsaft umherwälzt und sich an dem Säureprickeln auf der Zungespitze erfreut. Im Abgang dann eine echte Überraschung: Was man zuvor nur erahnte, der herbe mineralische Unterton, kommt hier zum tragen. Dieser Wein ist eben nicht nur frisch und leicht restsüß, sondern hat auch eine durchaus ernsthafte, seriöse Seite an sich, Limettensaft. Das alles bei moderatem Alkohol und ohne etwas von seiner verspielten Leichtigkeit zu verlieren, die für feinherbe Riesling-Wein-Produkte aus dem Rheingau so wichtig ist! Winzer Johannes Leitz vom Weingut Josef Leitz in Rüdesheim wurde soeben zum Winzer des Jahres vom Gault Millau gewählt und die Qualität der Basis macht deutlich, warum. Leitz-Wein kann gar nicht anders als mineralisch und vermengt Extraktdichte gekonnt mit einem schlanken, filigranen Körper, der so wichtig ist für Riesling aus dem Rheingau. Kompliment, Herr Leitz!

Steckbrief

Artikelnummer 31LTZ1002
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2015
Wein Qualität Kabinett
Ausbaustufe halbtrocken
Lage Rüdesheimer Kirchenpfad
Anbauort Rüdesheim
Inhalt 750ml
Verschlussart Schraubverschluss
Säuregehalt Nein
Alkoholgehalt 10,5% vol
Restzucker Nein

Über das Weingut Josef Leitz

Winzer Johannes Leitz befindet sich gerade auf dem ersten Höhepunkt seines Schaffens. Für seine 2010er Kollektion hat er sowohl vom Gault Millau als auch von Wein Plus den Titel Winzer des Jahres bzw. Kollektion des Jahres erhalten. Und völlig zurecht: Was hier an kompromisslos Weinlagen-betonten Vertretern der großen Rheingauer Riesling-Klassik aus einem schwierigen Jahrgang erschaffen wurde, ist sensationell! Die neuen Jahrgänge führen diesen Trend fort - hier hat sich eine neue Macht am Rhein dauerhaft in der Winzerelite Deutschlands etabliert!
mehr über dieses Weingut lesen

Weitere interessante Weine von diesem Weingut

Zeige mir alle Weine von diesem Weingut
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten