Prinz Riesling "Tradition" trocken 2010

von Prinz

Aus Quarzithaltigen Löss-Lehmlagen mit guter Wärmespeicherung. Dies ist ausschlaggebend für die hohe Mineralität und Frische und die Lagerfähigkeit. Straff, würzig, feingliedrig, kompromisslos trocken, gute Länge.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,90 €
9,90 € (UVP)
*
Sie sparen 2,00 € (20%)
10,53 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Prinz Riesling "Tradition" trocken

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Fred Prinz präsentiert Ihnen den Prinz Riesling "Tradition" trocken
 

Charakteristik

Die Trauben für diesen „Tradition“ genannten Wein stammen aus Parzellen - ähnlich wie die Weine der Lage „Jungfer“ -, die neben sandigem Löss und Lehmanteilen einen Anteil an Quarzit aufweisen. Das Quarzit nimmt tagsüber die Wärme der Sonne auf und gibt sie des nachts wieder an die Reben ab. Dies ist ausschlaggebend für die hohe Mineralität und Frische und die gute Lagerfähigkeit. Eichelmann: "Deutlich Zitrus, straff, würzig, feingliedrig, kompromisslos trocken, gute Länge." Wenn Sie an diesem Wein Gefallen gefunden haben, dann probieren Sie bitte auch die Edition Spätlese trocken von Weingut Querbach – wie Fred Prinz ebenfalls ein modern denkender Toppwinzer aus dem Rheingau, der die Wiedererkennbarkeit der Lage mit einem hohem Maß an Zugänglichkeit und Liebenswürdigkeit im Weinstil kombiniert und auf eine gut eingebundene Säure achtet.

Steckbrief

Artikelnummer 21WPR0803
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2010
Wein Qualität QbA
Ausbaustufe trocken
Lage Nein
Anbauort Nein
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 7,6 g/L
Alkoholgehalt 12% vol
Restzucker 7,2 g/L

Über das Weingut Prinz

Klare Visionen und nachvollziehbare Lagenspezifizität bei moderner Weinauffassung – damit hat man das Wirken von Fred Prinz nur grob umrissen. Der Mann bewirtschaftet sieben Hektar komplett im Alleingang. Seine Liebe zum Winzerberuf schmeckt man in jedem Glas. Jeder Wein des Mannes, der sich in seinem Vorleben bei den Staatsweingütern in „weinverantwortlicher“ Position sehr verdient gemacht hat, hat ein klares Profil und zeugt von einer Stilsicherheit, dass einem beinahe schwindlig werden kann! An den Weinen liegt es dann aber nicht: Extrakt, Ausdruckskraft, die keine hohen Alkoholwerte braucht, um sich zu zeigen - lernen Sie die Kraft der bislang zu Unrecht noch teilweise weniger bekannten, sonnenverwöhnten Lagen aus Hallgarten und Umgebung kennen - Insiderweine aus Insiderlagen von DEM Insiderwinzer des Rheingaus in begrenzter Auflage!
mehr über dieses Weingut lesen

Weitere interessante Weine von diesem Weingut

Zeige mir alle Weine von diesem Weingut
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten