Prinz Spätburgunder Rotwein trocken 2009

von Prinz

Cassis und feine Würze bei typisch schlankem, warmem Körper mit feiner Säure zeichnen diesen klassischen Rheingauer Spätburgunder aus.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

7,40 €
9,30 € (UVP)
*
Sie sparen 1,90 € (20%)
9,87 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Prinz Spätburgunder Rotwein trocken

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Fred Prinz präsentiert Ihnen den Prinz Spätburgunder Rotwein trocken
 

Charakteristik

„Die Trauben für diesen Rotwein stammen aus Parzellen mit sandigen Löss-Lehmböden. Die Ernte erfolgte Ende September. Die Trauben waren sehr gut ausgefärbt und sehr reif. Nach der Ernte wurden die Trauben entrappt und klassisch in der Bütte innerhalb von 8 Tagen vergoren. Anschließend erfolgte eine weitere Mazeration von 4 Tagen auf der vergorenen Maische.“ –Fred Prinz Was Fred Prinz in der ihm als Winzer eigenen Sprache damit sagen möchte ist, dass er neben Spitzenrieslingen sehr wohl auch in der Lage ist, einen guten Spätburgunder zu erzeugen. Wir fanden ihn fruchtbetont, ausgewogen und gelungen. Ein toller Speisenbegleiter zum Sonntagsbraten oder generell Fleischgerichten mit würzigen, dunklen Soßen. Wenn Sie diesen Wein mögen, dann sind Sie auch bei dem Spätburgunder trocken von Weingut Joachim Flick auf der richtigen Fährte. Probieren Sie mal!

Steckbrief

Artikelnummer 21WPR0708
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Rotwein
Rebsorte Spätburgunder
Jahrgang 2009
Wein Qualität QbA
Ausbaustufe trocken
Lage Nein
Anbauort Nein
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 5,2 g/L
Alkoholgehalt 12,5% vol
Restzucker 0,5 g/L

Über das Weingut Prinz

Klare Visionen und nachvollziehbare Lagenspezifizität bei moderner Weinauffassung – damit hat man das Wirken von Fred Prinz nur grob umrissen. Der Mann bewirtschaftet sieben Hektar komplett im Alleingang. Seine Liebe zum Winzerberuf schmeckt man in jedem Glas. Jeder Wein des Mannes, der sich in seinem Vorleben bei den Staatsweingütern in „weinverantwortlicher“ Position sehr verdient gemacht hat, hat ein klares Profil und zeugt von einer Stilsicherheit, dass einem beinahe schwindlig werden kann! An den Weinen liegt es dann aber nicht: Extrakt, Ausdruckskraft, die keine hohen Alkoholwerte braucht, um sich zu zeigen - lernen Sie die Kraft der bislang zu Unrecht noch teilweise weniger bekannten, sonnenverwöhnten Lagen aus Hallgarten und Umgebung kennen - Insiderweine aus Insiderlagen von DEM Insiderwinzer des Rheingaus in begrenzter Auflage!
mehr über dieses Weingut lesen

Weitere interessante Weine von diesem Weingut

  1. Prinz EDITION Riesling trocken 2016
    Erfahren Sie mehr
    8,50 €
    12,90 € (UVP)
    *
    11,33 €/L
Zeige mir alle Weine von diesem Weingut
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten