Querbach Q1 Oestricher Lenchen Riesling trocken 2011

von Querbach

Eine schön eingebundene Sponti-Nase macht aus einem sehr guten Riesling ein Spitzengewächs: Zu brillianter Frucht gesellt sich Kräutertiefe.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

10,90 €
12,80 € (UVP)
*
Sie sparen 1,90 € (15%)
14,53 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Querbach Q1 Oestricher Lenchen Riesling trocken

Charakteristik

„Eindringliche Frucht, jugendlich, Zitrus; straff, sehr saftig, würzig, präzise und nachhaltig, hat Biss.“ – Eichelmann Dieser Wein befindet sich derzeit auf seinem absoluten Höhepunkt – ein komplexer Wein a la Querbach in Höchstform. Er ist ein cremiger Gaumenschmeichler von der Art, intensiv und liebenswürdig. Eine spannende Sponti-Kräuter-Nase mit einen Hauch von Zimt, dann eine volle Breitseite Zitrus und Apfel, sehr langer Nachhall, sanfte Adstringenz und plötzlich tolle Rassigkeit zeichnen dieses Geschmackserlebnis auf Erstes-Gewächs-Niveau aus und machen diesen Wein zu einem All-Time-Rheingau-Best-Buy! Zur Lage: Die Böden sind meist tiefgründige zum Teil kiesige Lösse sowie schwere tertiäre Mergelböden. Die Weine sind blumig und aromatisch, die einen stoffigen Charakter haben. Das große Spiel der Weine wird durch die hohen Anteile an Weinsäure untermauert. Ein echter Prestigewein von Winzerkompetenz Peter Querbach aus einem sehr guten Jahr. Der Q1 hat Ihnen gemundet? Seien Sie nicht überrascht, dass ich Ihnen dann den Oestricher Lenchen Riesling Spätlese halbtrocken vom Weingut Spreitzer ebenfalls sehr empfehlen kann!

Steckbrief

Artikelnummer 01QUE0705
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2011
Wein Qualität QbA
Ausbaustufe trocken
Lage Oestricher Lenchen
Anbauort Oestrich
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt Nein
Alkoholgehalt 12% vol
Restzucker Nein

Über das Weingut Querbach

Ein kleiner Winzerbetrieb mit gerade einmal 10 Hektarn Ertragsfläche, der sich in den letzten Jahren klammheimlich in den Kreis der Rheingauer Top-Erzeuger vorgearbeitet hat. Sein Sortiment ist übersichtlich und modern gestaltet, die Weine sind klar, würzig und überzeugend. Die Würze und fein-melonig-exotische Nase stammt aus behutsamem Einsatz von wilden Weinberghefen. Das gefeierte Doosberg Erste Gewächs ist mit Sicherheit eines der schwer aufzuspürenden Preis-Genuss-Wunder des Rheingaus. Gemäß der unbeugsamen Philosophie von Peter Querbach kommen die Weine erst dann auf den Markt, wenn sie seiner Meinung nach trinkreif sind, weswegen die Weine dem marktüblichen Jahrgang stets 1-2 Jahre hinterher sind. Beachtlich: Dennoch wirken sie nicht weniger frisch und haben den „ganz Jungen“ eine besser eingebundene Säure und feincremige Aromatik voraus.
mehr über dieses Weingut lesen

Weitere interessante Weine von diesem Weingut

  1. Tradition Riesling 2015
    Erfahren Sie mehr
    6,90 €
    12,50 € (UVP)
    *
    9,20 €/L
Zeige mir alle Weine von diesem Weingut
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten