Schloss Schönborn Hattenheim Pfaffenberg Kabinett trocken 2012

von Schloss Schönborn

Mikroklimatisch höchst individuelle Monopollage. Tiefgründige und nachhaltige, zum Rhein hin geneigte Böden ergeben ungemein präsente, kräftige Weine. Bedingungslose Kaufempfehlung.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

10,60 €
12,50 € (UVP)
*
Sie sparen 1,90 € (15%)
14,13 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Schloss Schönborn Hattenheim Pfaffenberg Kabinett trocken

Charakteristik

Die Lage Hattenheimer Pfaffenberg, befindet sich im Alleinbesitz des Hauses Schönborn, direkt am Weingut gelegen. Zum Norden hin begrenzt durch eine lange Steinmauer, zum Osten geschützt durch die Ortschaft Hattenheim und zum Westen hin durch Schloss Reichhartshausen. Reine Südhanglage zum Rhein, der hier die größte Weite hat und mit der Sonnenreflektion das Kleinklima im Pfaffenberg zusätzlich verbessert. Das Domänenweingut Schloss Schönborn besitzt 6,3 ha, das sind 100% dieser Lage Der Wein ist aus 100 % Riesling gemacht, der seit 550 Jahren nachweislich im Rheingau kultiviert wird. Einheitlich, kalkhaltiger, tiefgründiger Löß, zum Teil kiesig. Reife Rieslingfrucht, etwas Apfel und Aprikose, sehr klar und kraftvoll. Ein feiner Riesling mit einer tollen Struktur. Passt zu Geflügel, Pasta, Suppen mit Meeresfrüchten, Gemüse. Vergärung und Ausbau im Edelstahltank, temperaturgesteuerte Kaltgärung. Von allen Lagen, die Schloss Schönborn im Besitz hat, ist der Pfaffenberg mit Sicherheit eine der Spannendsten. Grund: Nur sie machen Weine aus dieser hochwertigen Lage. Das gilt für alle Weine, die das Weingut hieraus erzeugt, zum Beispiel auch die Auslese trocken, die noch mal eine Stufe unter dem Ersten Gewächs steht, welches schon fast schmerzlich intensiv ist. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann probieren Sie doch mal!

Steckbrief

Artikelnummer 20SSB0804
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2012
Wein Qualität Kabinett
Ausbaustufe trocken
Lage Hattenheimer Pfaffenberg
Anbauort Hattenheim
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt 8,1 g/L
Alkoholgehalt 14% vol
Restzucker 8,3 g/L

Über das Weingut Schloss Schönborn

Schloss Schönborn ist der beste Beweis für die gelungene Verbindung von Tradition und Moderne. Tradition, das bedeutet für die Weinmacher das Privileg, Trauben aus den allerbesten Lagen vinifizieren zu können. Schloss Schönborn ist im Besitz von Erste-Gewächs-Lagen quer durch den gesamten Rheingau! Moderne, das bedeutet modernste Technik, aber auch viel know-how per Hand im Weinberg, und vor allem bedeutet es ausdrucksstarke, präsente Weine, welchen der Spagat von Fruchtfülle und Lagencharakter beinahe mühelos gelingt, die lückenlos vom Gutswein Riesling trocken angefangen überzeugen. Die aktuelle Kollektion gehört zu den allerstärksten im gesamten Rheingau. Wer moderne, druckvolle und harmonische Rieslinge zu schätzen weiß, der kann sich hier einmal quer durch den gesamten Rheingau trinken!
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten