Schloss Vollrads Schlossberg Riesling Großes Gewächs 2013

von Schloss Vollrads

Mineralisch und gut. Intensiv, belebend mit frischer Säurestruktur und sanfter Adstringenz. Begleitet jetzt hochwertigste Meeresfrüchte-Kreationen und bringt Potential für einige Jahre mit.
 

Verfügbarkeit: Ausverkauft

28,50 €
*
38,00 €/L

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschland!

Schlossberg Riesling Großes Gewächs 2013

Video von der Weinverkostung

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
Dr. Rowald Hepp vom Weingut Schloss Vollrads präsentiert Ihnen den Schloss Vollrads Riesling trocken Erstes Gewächs
 

Charakteristik

Das „Große Gewächs“ in der international trockenen Geschmacksrichtung (wie von Schloss Vollrads ausgebaut) setzt ein Mindestmostgewicht von 83° Oechsle bei der Lese, mindestens 90 g/l Gesamtalkohol bei der Vermarktung und einen Restzuckergehalt bis maximal 13g/l voraus. Zudem dürfen „Erste Gewächse“ eines Jahrganges, die die sensorische Prüfung durch eine unabhängige Kommission bestanden haben, frühestens ab dem 01. September des auf die Ernte folgenden Jahres in Verkehr gebracht werden. Mit dem nach diesen An- und Ausbaukriterien aus klassifizierten Lagen gewonnenen „Ersten Gewächs“ stellt Schloss Vollrads individuelle Weinpersönlichkeiten vor, die ein Spiegelbild ihrer Herkunft sind und die Frucht des Rieslings mit der Mineralität der Vollradser Böden in beeindruckender Weise verbinden. „Der Wein ist würzig, nobel und elegant. Ein Lagenklassiker der berühmten Monopollage. Probieren Sie doch auch mal das Erste Gewächs von Fred Prinz, die Hallgartener Jungfer!“

Steckbrief

Artikelnummer 17WSV0805
Lieferzeit 2-3 Tage
Weinart Weisswein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2013
Wein Qualität Großes Gewächs
Ausbaustufe trocken
Lage Schloss Vollrads
Anbauort Nein
Inhalt 750ml
Verschlussart Nein
Säuregehalt Nein
Alkoholgehalt 12% vol
Restzucker Nein

Über das Weingut Schloss Vollrads

100% Einsatz für den Riesling auf majestätischen 60 Hektarn der gleichnamigen Monopollage. Vollradser Weine sind mineralisch, rassig und elegant. Pflegen sie in ihrer Jugend manchmal eher die leisen Töne, so lassen sie dabei ein ungeheures Potenzial für die nächsten Jahre mehr als nur erahnen. Doch Schloss Vollrads ist auch unmittelbares Weinerlebnis. Man braucht nicht mehr als wenige Sekunden, nur einen Schluck vom Schloss Vollrads Riesling Kabinett trocken etwa, um ein Fan zu werden. Die gute Stimmung am Hof, ausgehend von Weingutsleiter Dr. Rowald Hepp bis hin zu den Herren an der hochmodernen Abfüllanlage zeugt davon, dass sich hier im Schatten des ehrwürdigen, beinahe 1000 Jahre alten Anwesens ein junges Team wirklich gefunden hat. Dieses Weingut ist für Liebhaber authentischer, ungeschönter Rieslinge mit Frische und Charakter.
mehr über dieses Weingut lesen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten